Dem Land werde dabei ein erheblicher Schuldenerlass gewährt, wie das Wirtschaftsministerium  mitteilte. Die Übereinkunft sei mit drei Gläubigergruppen erreicht worden.

In Italien schreitet der Kampf gegen den Bargeld-Gebrauch voran. Ab dem 1. Juli sind Barzahlungen nur noch bei Rechnungsbeträgen bis 2000 € zulässig, bei Verstößen droht eine Mindeststrafe von ebenfalls mindestens 2000 €.

Der ISM PMI Manufacturing (US-Frühindikator für wirtschaftliche Aktivität) konnte im Berichtsmonat Juli weiter auf nun 54,2 Punkte zulegen.

Die Ratingagentur Fitch betrachtet die Bonität der weltgrößten Volkswirtschaft USA angesichts steigender Staatsverschuldung etwas kritischer.

Bis Juli 2018 war Russland weltführend in der Ölförderung, wurde dann aber von den USA abgelöst, die seitdem an der Spitze in der Ölproduktion liegen.

Als erster Staat im arabischen Raum haben die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nach eigener Aussage ein Atomkraftwerk in Betrieb genommen.

Im zweiten Quartal ist das reale Bruttoinlandsprodukt um -12,1% gegenüber dem Vorquartal geschrumpft. Die Pandemie hat eine Jahrhundertrezession ausgelöst, die selbst bei einem günstigen weiteren Verlauf des Infektionsgeschehens noch Jahre nachwirken wird.