Der Chipmangel setzt der deutschen Industrie noch immer zu. Daimler-Chef Ola Källenius geht nun sogar davon aus, dass die Krise noch bis ins Jahr 2023 anhält.

Der Daimler-Chef erwartet etwas Entspannung, aber noch kein Ende der Halbleiter-Krise. Die jüngsten Corona-Lockdowns in Malaysia hätten Mercedes-Benz im laufenden Quartal getroffen, und "die Situation ist volatil", sagte Källenius vor Beginn der Automesse IAA in München. Der Chip ist DER Rohstoff unserer Tage. Ohne Chips können weder Öl, Gold, Lithium etc gefördert noch transportiert werden. Mittlerweile ist der Chip das Vorprodukt für primitivere, ältere Grundstoffe!

Marktinformationen-Archiv