Die Tankerreederei Frontline hat im zweiten Quartal 2018 einen geringeren Verlust hinnehmen müssen als von Analysten erwartet.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum beträgt dieser jetzt „nur noch“ USD 22,9 Millionen.

Ich denke, dass man auch hier im Tankerbereich eine kleine Erholung absehen kann.