Außergewöhnliche Investments

  • Gold
  • Häuser
  • Wasser
  • Flugzeuge
  • Gold
  • Häuser
  • Wasser
  • Flugzeuge
Maximilian Funke

Auftragsvorfinanzierungen des deutschen Mittelstandes und Geschlossene Fonds

Diese Themen erfordern, aufgrund der Komplexität, viel Know-How und Erfahrung. Gerade bei der Auftragsvorfinanzierung für den deutschen Mittelstand, ist ein gutes Netzwerk extrem wichtig. Man benötigt nicht nur das Kapital, sondern auch die richtigen Unternehmen mit einem zukunftsweisenden Geschäftsmodell.

Auch bei der Akquirierung neuer Aufträge kann Unterstützung hilfreich sein. Deshalb sind große und starke Netzwerke von zentraler Bedeutung. Genau mit derartigen Netzwerken können wir dienen.

Es gilt also, die Erfahrung im Sinne eines starken Netzwerkes richtig einzusetzen.

Mit Investitionen in eine Auftragsvorfinanzierung von Unternehmen, verbunden mit sehr kurzen Investitionszeiträumen bis hin zu Geschlossenen Fonds, ist es möglich äußerst interessante Renditen zu erzielen.

Diese hängen von der Investitionszeit, aber auch von den Chancen des Investments ab. Dieses Know-How bieten wir Ihnen gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Nico Benkhofer von Kapital Kontor. Sprechen Sie uns an.

Marktinformationen

Freitag, 5. August 2022
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen): „Ziel ist es, 20 Prozent des Gasverbrauchs einzusparen. Das ist möglich, dann kommt es zu keiner Gasmangellage". Bei einem Anteil von 55% russischer Gaslieferungen nach Deutschland kann eine solche Aussage nur getroffen werden, wenn man sich sicher auf russische Gaslieferungen in jeder gewünschten Höhe verlassen kann. Damit entblößen sich die in unseren Medien veröffentlichten Meldungen über defekte Turbinen und russische Lieferkürzungen als Teil der grünen ideologischen Klimarettungsplanwirtschaft, den Gasverbrauch in Deutschland auf Kosten der Wirtschaft und des Wohlstands um 20% senken zu wollen. Zusammenfassung der bitterbösen Farce: Wir sind der Willkür über 55% unseres Gasverbrauchs ausgeliefert, können aber sicher sein, dass es bei einer Reduktion des Verbrauchs um 20% zu keiner Gasmangellage kommt. (Martin Siegel

Marktinformationen-Archiv